Meet me in the place where life comes to get away

Welcome to the Dollhouse, unserem phantastischen Pop-Puppenhaus, das am 1. Juni Tabula rasa im fluc macht. Das Hirn abschalten und sich berieseln lassen spielt es aber nicht mit uns. Wir laden ein zur aktiven Gehirnwäsche und überspielen euch die TV-Serie Dollhouse von Joss Whedon (Erfinder der Fernsehserien Buffy the Vampire Slayer, Angel und Firefly).

Hommage #12 Releaseparty – Time to play

Als Imprint für Dollhouse-Newbies wie auch Whedon-Ultras bietet sich hierbei die themenspezifische Ausgabe #12 der Hommage an, die an ebendiesem Abend offiziell veröffentlicht wird. Unsere begehrten Spielpartner sind The Nymphets aus Kanada bzw. Schweden, bevor das Hommage DJ-Team die Puppen tanzen lässt.

The Nymphets like playing live and listening to pop records. They don’t really care that sometimes they fuck up because they’re too busy making progress and getting serious work done to learn to play it perfectly. Their music is inspired by early punk rock as well as British pop music (and some total crap from North America). They are also influenced by their own interests and (often nasty) temperaments.

http://www.thenymphets.com/
http://www.myspace.com/thenymphets